Museum Bisingen
MENU

Lehrpfad

Der  Geschichtslehrpfad führt zu authentischen Orten des KZ und Ölschieferwerks Bisingen. Während eines internationalen Workcamps im Sommer 1997 legte eine Gruppe Jugendlicher aus aller Welt die Überreste des ehemaligen Ölschiefergeländes und den Platz des Lagers frei.

Zu den Stationen des Lehrpfads gehören:

  • der Bahnhof (Ankunft der Häftlinge)
  • das ehemalige Lagergelände an der Schelmengasse
  • Meilerfeld, Ölbehälter, Gebläsestation und Abbruchkante des ehemaligen  Ölschieferabbaugeländes im "Kuhloch"
  • KZ-Friedhof
  • Gelände der ehemaligen Massengräber im Ludenstall

Der Geschichtslehrpfad ist jederzeit frei zugänglich. Der Rundgang ist von jeder Station aus möglich. Informationen zu den jeweiligen Orten bieten Text-Bild-Tafeln entlang der Strecke.